Wenn Sie Ihre Kalibrierdateien herunter geladen haben, dann suchen Sie bitte das Icon vom GP Manager auf Ihrem Desktop.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Icon, sodass sich folgendes Menü öffnet:

Klicken Sie anschließend auf „Dateipfad öffnen“.

Öffnen Sie anschließend den Ordner „GPSystem“ und anschließend den „KAL“ Ordner.

In diesem „KAL“ Ordner kopieren Sie nun Ihre Kalibrierdateien.

Nach dem Neustart des GP Managers arbeitet dieser nun mit Ihren neuen Kalibrierdateien.

 

Load More