Die Installation der beiden Kartenleser unterscheidet sich nicht.

  • Entnehmen Sie den Kartenleser aus der Verpackung und verbinden Sie diesen mit einer freien USB-Buchse an Ihrem Computer.
  • Warten Sie ggf. bis Windows den Kartenleser installiert hat. Installieren Sie anschließend den Treiber für den Kartenleser.
    Gerätetreiberinstallation-abgeschlossen
  • Installieren Sie den Treiber für den Kartenleser. Den Treiber können Sie sich von der GP Support Homepage herunterladen (s.u.).
  • Entpacken Sie anschießend das ZIP-Archiv und führen Sie die Datei Setup-Chipdrive-Kartenleser-SCR3xxx_v8.65.exe aus.
    • Akzeptieren Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen.SCR3xxx-Installation-Dialog1
    • Wählen Sie in den folgenden Dialogen „Installieren“ -> „Fertigstellen“. Starten Sie anschließend Ihren Computer neu.
  • Nach erfolgreicher Installation muss noch das Programm Chipdrive-Kartenleser-SCR3xxx-Tool.exe ausgeführt werden, damit der GP Manager den Kartenleser erkennt. Das Tool kann von GP Support Homepage bezogen werden (s.u.).
    • Klicken Sie auf „Weiter“ und akzeptieren Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen im nächsten Dialog.
      SCR3xxx-Tools-Installer-Dialog2
    • Klicken Sie in den folgenden Dialogen auf „Installieren“ warten Sie bis die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie auf „Fertig stellen“ anschließend können Sie den Kartenleser verwenden.
    • Die Treiber können Sie hier herunterladen https://gpsupport.de/downloads/. Die Treiber für die Kartenleser finden Sie im Verzeichnis „GP Manager Installation\Kartenleser