Die Software „GP VideoSupport II“ gibt Ihnen die Möglichkeit, fast alle Bedienelemente an Ihren Ablauf anzupassen. Dazu helfen Ihnen die „INI-Dateien“, mit denen die Software individualisiert wird.

Dabei ist für Sie die Datei „GP_VIDEO_SUPPORT.ini“ wichtig.

Sollten Sie mehrere Sportarten (z.B. Laufen und Radfahren) mit der gleichen Software analysieren, so können Sie unterschiedliche Ini-Einstellungen an dem gleichen Arbeitsplatz verwenden und so je nach Sportart mit den korrekten Voreinstellungen arbeiten.

ACHTUNG: Das Verändern dieser Datei kann dazu führen, dass die Software nicht mehr korrekt ausgeführt wird. Halten Sie vor einer Veränderung bitte Rücksprache mit unserem Support.

Sichern Sie die ursprünglichen Einstellung vor der Änderung.