Um ein Scharfkantiges Modell in die Konstruktion einzufügen gehen Sie wie folgt vor.

Fügen zuerst das gewünschte Modell ein. Geben Sie anschließend für die Höhe ein Sonderzeichen, zum Beispiel ein $ ein, das Modell wird dabei „zerstört“. Jetzt können Sie dem Modell die Höhe zuweisen, sie Sie gerne hätten (sowohl positive, als auch negative Werte). Anschließend ist das Modell scharfkantig eingebettet.

scharfkantiges-Modell