Nach dem Starten des Softwaremoduls „GP VideoSupport“ öffnet sich folgende Benutzeroberfläche:

Sie dient zur Aufnahme und Analyse der Videosequenzen.

 

Die Benutzeroberfläche lässt sich in drei Bereiche unterteilen:

  1. Der Anzeigebereich:

Im linken oberen Teil der Benutzeroberfläche können die Videoaufnahmen und Einzelbilder angezeigt werden. Der Anzeigebereich kann in bis zu vier Bilder unterteilt werden:

2. Der Auswertebereich

Im unteren Teil der Benutzeroberfläche sehen Sie eine Tabelle, in der die Winkelstellungen und zu analysierenden Parameter dargestellt werden (s. Abb. 4).

Direkt über der Tabelle befinden sich eine Icon Leiste, die die Auswertung der Videosequenzen steuert (s. Abb. 5). Eine nähere Beschreibung der Icons finden Sie in Kapitel 2.

3. Die Bedienleiste

Auf der rechten Seite der Benutzeroberfläche befinden sich die Bedienelemente des Softwaremoduls.

Über diese Bedienelemente findet die Steuerung der Software statt. Hier können Sie Videoaufnahmen starten, öffnen, importieren, exportieren, Einzelbilder öffnen und löschen und noch vieles mehr. Durch die übersichtliche Anordnung der Bedienelemente lassen sich alle Funktionen direkt starten und aufrufen. Eine exakte Beschreibung aller Bedienelemente finden Sie in Kapitel 2 – Bedienelemente.