Fehlerbeschreibung

Wenn ein Nutzer ohne Administratorrechte den GP Manager startet, ist die Verbindung langsam. Der GP Manager braucht für die Suche evtl. mehrere Minuten. Ist der Benutzer als Administrator bzw. Domänen-Administrator angemeldet reagiert der GP Manager normal schnell.

Fehlerursache

Windows 10 cached Dateien aus dem Netzwerk. Leider scheint es so zu sein, dass in einigen Konfigurationen die Rechte für den Dateispeicherort nicht richtig gesetzt sind. Dies kann nachvollzogen werden, wenn man den Process Monitor von Microsoft nutzt und den GpManager.exe Prozess überwachen lässt (https://docs.microsoft.com/en-us/sysinternals/downloads/procmon).

Fehlerbehebung

Am einfachsten ist es in der Registrierung den Cache für Netzwerk-Shares zu deaktivieren. Hier ist ein Zusammenfassung und ein Link zu dem Artikel von Microsoft:

In der Registrierung kann man drei DWORD Werte anlegen unter dem Pfad: HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\Lanmanworkstation\Parameters

Laut des Artikels sollte man diese bei Problemen in folgender Reihenfolge deaktivieren:

  1. Directory cache, by setting DirectoryCacheLifetime to ZERO.
  2. File Not Found cache, by setting FileNotFoundCacheLifetime to ZERO.
  3. File information cache, by setting FileInfoCacheLifetime to ZERO.

https://docs.microsoft.com/en-us/previous-versions/windows/it-pro/windows-7/ff686200(v=ws.10)

Ein Patch für die Registrierung kann hier heruntergeladen werden: https://gpsupport.de/download/Software/GP%20Manager%20Installation/Windows-Langsame-Suche-Registry-Datei.zip