Fehlerbeschreibung

Windows 7 embedded sucht nach Updates, findet aber nie ein Update.

Fehlerursache

Es handelt sich um einen Fehler von Windows der dafür sorgt, dass die Suche nach Updates mehrere Stunden dauert und trotzdem keine Updates gefunden werden.

Fehlerbehebung

Damit Windows Updates findet muss zuerst das Update KB3102810 installiert werden. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Laden Sie sich das Update von Microsoft herunter: https://www.microsoft.com/de-DE/download/details.aspx?id=49540
  2. Stoppen Sie den Windows Update Server auf Ihrem Computer. Starten Sie dazu eine Eingabeaufforderung als Administrator
    1. Wählen Sie unten links in der Taskleiste Start
    2. Geben Sie „cmd“ ohne Anführungsstriche ein.
    3. Machen Sie einen Rechtsklick auf das Programm mit dem Namen „Eingabeaufforderung“ und wählen Sie „Als Administrator ausführen
    4. Geben Sie folgenden Befehl ein „net stop wuauserv“ (ohne Anführungszeichen) und bestätigen Sie mit der Eingabetaste.
  3. Führen Sie das Update aus und starten Sie den Computer neu.
  4. Suchen Sie nach Windows Updates. Der Computer sollte jetzt in der Lage sein die Updates zu installieren.