Fehlerbeschreibung

Bei dem Versuch zu fräsen erscheint die Fehlermeldung „Bitte schalten Sie die Endstufen ein“. Dieser Fehler tritt auf, obwohl Sie die Endstufen bereits eingeschaltet haben.

Fehlerursachen

Der Fehler tritt sowohl auf, wenn die CNC Remote Software nicht richtig eingestellt ist, als auch bei einer defekten Endstufe.

Fehlerbehebung

Kontaktieren Sie den GeBioM mbH Support. Wenn es sich um einen Hardware defekt handelt, dann finden Sie unten eine Beschreibung, wie Sie die Endstufe bei Fräsen mit CAN-Bus wechseln können.

Ob Ihre Fräse einen CAN-Bus nutzt können Sie am Fräsrechner daran erkennen, das unten rechts in der Taskleiste ein Smiley zu sehen ist (ggf. müssen Sie auf den kleinen Pfeil klicken um das Symbol zu sehen).

Bevor Sie die Endstufen wechseln, treten Sie noch einmal mit unserem Support in Kontakt. Auf der alten Endstufe befinden sich Daten, die in die neue Endstufe übertragen werden müssen.

Der Wechsel der Endstufen für Fräsen mit einem CAN-Bus ist in der Kurzanleitung XXX beschrieben.