Hard- und Softwarevoraussetzungen GP Manager V7

 

Komponenten Voraussetzungen Besonderheiten
Prozessor ab Intel Core i5 oder vergleichbar
Arbeitsspeicher min. 4 GB
Bildschirmauflösung min. 1280 px × 1024 px

empfohlen 1680 px × 1050 px

Bilschirmgröße 17″ Netbooks 10″/12″ nicht geeignet
Betriebssystem Windows 7 (64 Bit) Benötigt das Platform Update (KB2670838)
Windows 8 (64 Bit)

Windows 10 (64 Bit)

Es wird empfohlen alle Windows Updates einzuspielen. Der GP Manager benötigt die aktuellste DirectX Version und eine Grafikkarte, die DirectX 9 und WDDM 1.0 unterstützt. Zusätzlich werden die Microsoft Visual Studio Redistributable 2015, die Universal C Runtime (KB2999226) und das .NET Framework 3.5.

Der SQL Server Express 2014 benötigt zusätzlich das .NET Framework ab Version 4.0.

 

Zusätzliche Voraussetzungen für GP Messhardware

 

go-tec System Anschlüsse Besonderheiten
GP FussScan S2
GP MobilData WiFiGP MultiSens BTGP MultiSens MS4
USB 2.0

WLAN
Bluetooth
USB 2.0

GP LaserScan 3D f USB 2.0 Benötigt Windows 10 (64 Bit) und einen Intel Core i7
GP LaserScan 3D f2 ab USB 2.0 Benötigt Windows 10 (64 Bit), min. 4 GB RAM,
mindestens Prozessor: Intel I5-6200U
GP EasyScan 3D

GP Podologie
(mit Kinect/Orbbec)

USB 2.0 Benötigt Windows 10 (64 Bit)

Ausschlaggebend für eine gute Messung ist die Grafikleistung des Systems. Für eine gute Messung sollte der Computer in der Lage sein aktuelle Spiele bei voller Auflösung darzustellen.

Die Grafikkarte sollte über mindestens 1.000 CUDA Cores verfügen.

Wir empfehlen generell die Verwendung eines Desktop PCs.

 

Desktop PC:

z.B. GeForce GTX 760, GeForce GTX 1060 oder besser

Laptop:
z.B. GeForce GTX 760M, GeForce GTX 1060 oder besser.

GP InsoleCAD, OptiCAD Es wird eine aktuelle 3D Grafikkarte benötigt.
GP VideoSupport Bitte beachten Sie das gesonderte Datenblatt für GP VideoSupport!

Wenn Sie weitere Fragen zu den Hardwarevoraussetzungen haben, nehmen Sie unbedingt mit uns Kontakt auf!