Sollten die Gangbilder der beiden Füße vertauscht dargestellt sein, so kann man mit der Funktion „Links <- -> Rechts“ die Messungen auf die richtige Seite wechseln.

Hinweis:
Vor jeder Messung sollte man darauf achten, dass die aktive Zone (rotes Rechteck) in der Darstellungsfläche entsprechend dem Messgegenstand (rechter oder linker Fuß) eingestellt wird (s. „Seite wechseln„).